Workshop-Termine

Aktuelle Termine von Workshops, die ich gebe, kannst Du in meiner Terminlistung finden. Bei einem Klick auf den Eintrag erfährst Du im Detail mehr zu diesem Termin.

9. Chorpädagogischer Sommerkurs

21.06.2024–23.06.2024

Fortbildung für Chorleitende, Lehrkräfte, Musikstudierende und engagierte Sängerinnen und Sänger mit guten Notenkenntnissen

Bei diesem besonderen Chor-Sommerkurs können Chorleitende, Musiklehrende, Studierende und engagierte Chorsängerinnen und -sänger Oliver Gies nicht nur als Referenten erleben, sondern als ganz besonderes Highlight gibt es einen gemeinsamen Konzertbesuch bei der A-cappella-Band MAYBEBOP mit ihrem grandiosen, aber viel zu selten gehörten Programm „Volkslieder – Die Gedanken sind frei”.
Carsten Gerlitz, Christoph Hiller und Felix Powroslo komplettieren mit ihren Workshops rund um Popchor und Bühnenpräsenz das Team an Top-Referenten.

Nähere Informationen hier:
https://events.helbling.com/eventdetails/?key=VEdFTmw2QlhCenlrUU12eTI0QjV1dz09

Weiterlesen …

chor.com 2024: Wenn der Funke überspringt – Intensivkurs Pop-Chor-Interpretation und Bühnenpräsenz 1-6 (aktiv)

26.09.2024–29.09.2024

In diesem viertägigen Intensivkurs arbeiten Oliver Gies und Felix Powroslo nicht nur an Sound und Groove, sondern ebenso an Bühnenpräsenz und Interpretation. Maybebop-Bariton Oliver Gies wird mit der Gruppe fünf Arrangements erarbeiten und dabei u.a. Intonation, Phrasierung, Rhythmik, Blending, Interpretation und populärer Stilkunde thematisieren. Bühnen- und Gesangscoach Felix Powroslo beschäftigt sich mit Fragen wie: Wie beeinflussen verschiedene stimmliche, körperliche und choreographisch-schauspielerische Herangehensweisen die Gesamtwirkung? Was bedeutet Bühnenpräsenz in Bezug auf Chorgesang? Wie lassen sich stimmliche und körperliche Hemmungen ablegen und Expressivität steigern?

Weiterlesen …

chor.com 2024: Wenn der Funke überspringt – Intensivkurs Pop-Chor-Interpretation und Bühnenpräsenz 1-6 (passiv)

In diesem viertägigen Intensivkurs arbeiten Oliver Gies und Felix Powroslo nicht nur an Sound und Groove, sondern ebenso an Bühnenpräsenz und Interpretation. Maybebop-Bariton Oliver Gies wird mit der Gruppe fünf Arrangements erarbeiten und dabei u.a. Intonation, Phrasierung, Rhythmik, Blending, Interpretation und populärer Stilkunde thematisieren. Bühnen- und Gesangscoach Felix Powroslo beschäftigt sich mit Fragen wie: Wie beeinflussen verschiedene stimmliche, körperliche und choreographisch-schauspielerische Herangehensweisen die Gesamtwirkung? Was bedeutet Bühnenpräsenz in Bezug auf Chorgesang? Wie lassen sich stimmliche und körperliche Hemmungen ablegen und Expressivität steigern?

Weiterlesen …

chor.com 2024: Für Chor gemacht – neue ausgesuchte Arrangements von Oliver Gies für gemischten Chor

27.09.2024

In der Notenreihe „Für Chor gemacht“ erscheinen ausgesuchte und neugeschriebene Arrangements von Oliver Gies. In dieser Reading Session können die Teilnehmer:innen die neuesten Titel in dieser Reihe singend und durch Hörbeispiele kennenlernen.

In Kooperation mit dem Bärenreiter-Verlag.

Weiterlesen …

chor.com 2024: Zeitgemäß arrangieren für Pop-Chor

28.09.2024

Oliver Gies stellt in diesem Workshop eigene Kompositionen und Arrangements für gemischten Chor vor und geht auf Fragen und Details ein: Warum geht an dieser Stelle die Melodie in den Alt? Kann der Bass nicht immer dasselbe singen? Durch das Aufzeigen, Erproben und Variieren satztechnischer Merkmale erhalten die Workshopteilnehmer:innen die Gelegenheit, ihre eigene Arrangiertechnik zu verbessern.

In Kooperation mit dem Bärenreiter-Verlag.

Weiterlesen …

Lego-Olli